Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Fraktion

Beratungsleistungen in Herne?

Seit Jahren "kauft" Herne externe Leistungen ein. Insgesamt vergab die Stadt 2018 Aufträge in Höhe von 6 Millionen Euro allein für Beratungs- und Dienstleistungen - in der Regel in freihändiger Vergabe. Obwohl es schon 2013 einen Beschluss gab, die einzelnen Vergaben den Ratsmitgliedern zur Kenntnis zu geben, ist dies letztmalig 2015 geschehen. Wir fordern nun, dass diese Beratungsleistungen nicht einfach zur Kenntnis genommen werden, sondern das auch regelmäßig darüber diskutiert werden muss.

Mit Stimmen von SPD, CDU, FDP und AfD abgelehnt

Dateien


Corona-Pandemie

Zur Information sich täglich aktualisierende Linkverweise 

Stadt Herne

Landesregierung

Bundesregierung

Bundesregierung in einfacher Sprache

Gesundheitsministerium

Robert Koch Institut

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...