Zum Hauptinhalt springen

Ausschuss f. Kinder, Jugend u. Familie

Beschlussvorschlag: Zusammenfassendes Ergebnis der Zukunftskonferenz "Kinderarmut"

Kinderarmut beeinträchtigt die Entwicklung von Kindern und beeinflusst die Lebenschancen der Kinder negativ. Herne ist eine Stadt, die besonders stark von Kinderarmut betroffen ist. So ist zum Beispiel die SGB2-Quote laut Armutsbericht 2022 bei 28,7%. Es herrscht also dringender Handlungsbedarf. Es wurden viel Zeit und Mittel für die Konferenz verwendet. Es wäre Schade, wenn davon keine Schlüsse zum Handeln gezogen werden.

Aufgrund der Relevanz auch für andere politische Bereiche sollte der Bericht auch im Schulausschuss sowie im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren vorgestellt werden.

 

Deshalb fordern wir:

Die Verwaltung erstellt zur weitere Bearbeitung des Themas eine Zusammenfassung der Ergebnisse, die am 13.09.2022 in den Workshops im Kulturzentrum erarbeitet worden sind. Die Ergebnisse sollen dem Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie in schriftlicher Form und bei der nächsten Sitzung mündlich vorgestellt werden.   

 

Dateien

ARTIKEL: Verwandte Links

  1. RIS Vorlage - 2022/1078