Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband und NRW


PM – DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Kinderarmut: Ein Skandal, weil keine Taten folgen!

Nach dem neuesten Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist das Ruhrgebiet die einmal mehr größte deutsche Armutsregion. Die Städte Gelsenkirchen und Herne nehmen mit die wenig rühmlichen Spitzenplätze ein. Weiterlesen


Podcast Fritz-Constantins Flüstertüte

Lützerath – Wie geht's weiter nach der Räumung?

Patrick Gawliczek im Gespräch mit Nicolin Gabrysch und Thomas Hovestadt. Fast zwei Monate nach der Räumung von Lützerath blicken wir zurück: Wir ergründen dabei unter anderem die Frage, welche Bedeutung das Dorf für die Klimabewegung hat und wie der Kampf nun nach der Räumung weitergeht. Welche… Weiterlesen


DIE LINKE.

Globaler Klimastreik am 3. März

Der Kampf um eine solidarische Gesellschaft und eine lebenswerte Zukunft für alle kann nur ein gemeinsamer sein! Am 3. März findet der erste globale Klimastreik von Fridays for Future im Jahr 2023 statt. Gemeinsam mit der Gewerkschaft ver.di wird es einen Aktionstag geben, bei dem deutlich werden… Weiterlesen


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Solidarität mit den Streikenden im öffentlichen Dienst

Rückblickend begrüßt DIE LINKE. Herne/Wanne-Eickel den Warnstreik von ver.di vom 14. Februar im öffentlichen Dienst und ruft alle Herner*innen dazu auf, sich mit diesem zu solidarisieren! Zudem fordert sie die Bundesregierung dazu auf, mehr zu tun, um die Inflation für die Bürger*innen zu mildern! Weiterlesen


DIE LINKE im RVR

Kiesabbau im Kreis Wesel: Entwurf für die 3. Offenlage darf nicht "Schlusswort" sein

Land muss rasch den Landesentwicklungsplan ändern – auch bei der Berechnung des Bedarfs Die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) sieht in der Reduzierung der Flächen für den Kiesabbau im Entwurf für die 3. Offenlage des Regionalplans Ruhr durchaus einen ersten Erfolg für die… Weiterlesen


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Ein guter Kompromiss für den Schwimmsport in Herne

DIE LINKE Herne/Wanne-Eickel begrüßt grundsätzlich den erreichten Kompromiss zwischen der politischen Ratsmehrheit und der BI Hallenbad. Zunächst gilt unser Lob und Dankeschön für die großartige Arbeit der BI und ihren Initiator*innen des Bürgerbegehren. Niko Warmbier, Mitglied des… Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

"Mit LINKS matt gesetzt" – 9. Schnellschachturnier

Harald Hahn: Monolog mit meinem "asozialen" Großvater

Kirmesbrunch – Die fünfte Jahreszeit beginnt!

Podiumsdiskussion bei der DITIB Jugend Wanne-Eickel

Wohnungspolitischer Dialog mit Kalle Gerigk & Sönke Voigt

Tag der Arbeit

Infostand in der Wanner Innenstadt

'Kaffeeklatsch mit Dietmar Barsch'

Ostermarsch Kundgebung in Herne

Infostand in der Wanner Innenstadt

Lesung "Das Patriarchat der Dinge" mit Rebekka Endler

Infostand in der Herner und Wanner Innenstadt

Miethai-Aktion in Sodingen

Rentenpolitischer Dialog mit Matthias W. Birkwald

EinwohnerInnensprechstunde zum Thema Hartz IV

Gedenktag: Tag der Befreiung

Zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

20 Jahre Red Hand Day


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Ampel-Koalition muss Aktionsplan zum Schutz von Kindern in bewaffneten Konflikten vorlegen

Der 12. Februar ist der “Red Hand Day”. Dieser Tag erinnert an das „Kindersoldaten-Zusatzprotokoll“ der UN-Kinderrechtskonvention, das am 12. Februar 2002 in Kraft trat. Aus Anlass der 20. Wiederkehr dieses Jahrestages unterstützt DIE LINKE Herne/Wanne Eickel die Forderung von Terre des Hommes und Global Net – Stop the arms trade nach einem Aktionsplan zum Schutz von Kindern in bewaffneten Konflikten. Jürgen Klute, Kreisvorstandsmitglied, berichtet: „Schätzungsweise 250.000 Jungen und Mädchen… Weiterlesen

Bilderserie: 20 Jahre Red Hand Day

DU HAST DAS WORT!


DIE LINKE. NRW

Eine Kampagne von DIE LINKE. NRW

In unserer neuen Kampagne "Du hast das Wort" lassen wir all jene Menschen öffentlich sprechen, die in der Krise von den Regierungen in Land und Bund vergessen wurden. Sie sollen die Möglichkeit haben, ihre Probleme und ihre Sicht zu erklären – echte Geschichten in der Krise, erzählt von den Betroffenen selbst. Wir beginnen mit Pflegekräften. Bis zum Sommer soll jeden Monat andere Gruppen zur Wort… Weiterlesen

Gegen die Zerschlagung der Deutschen Bahn


DIE LINKE.

Warum "Wettbewerb auf der Schiene" keine Lösung ist

Wir brauchen eine Bahn für alle! DIE LINKE kämpft für eine einheitliche Bahn, die am Gemeinwohl statt an der Profitlogik ausgerichtet wird. Mit dauerhaft bezahlbaren Preisen und fairen Arbeitsbedingungen. Alle Menschen müssen ans Schienennetz angebunden sein! Weiterlesen

Ansprechpersonen

  • Patrick Gawliczek (Sprecher)
  • Rosa Mühlstrasser (Sprecherin)
  • Jürgen Klute (Schatzmeister)
  • Dr. Gregor Büchel (Beisitzer)
  • Jessica Romanowski (Beisitzerin)
  • Niko Warmbier (Beisitzer)

Super Tuesday 2023

Online Workshops von Februar bis April 2023 für Protest und Parteiaufbau
Halte dir den Dienstagabend frei und melde dich schnell an!

Unser Beitrag zum CSD Herne

CSD Herne 2021
CSD Herne 2020

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.