Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

DIE LINKE. Herne/Wanne-Eickel wählt neuen Kreisvorstand und spricht sich für Kindergrundsicherung aus

Am 20. November 2022 hat die LINKE. Herne/Wanne-Eickel turnusgemäß bei ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Kreisvorstand gewählt. Zur neuen Kreissprecherin gewählt wurde Rosa Mühlstrasser. Weiterhin Teil des Sprecher*innen-Duos ist Patrick Gawliczek, der als Kreissprecher wiedergewählt wurde.… Weiterlesen


DIE LINKE. Herne/Wanne-Eickel

Presseerklärung zum tödlichen Taser-Einsatz in Dortmund

Als Reaktion auf den tödlichen Polizeieinsatz in Dortmund am Mittwoch dem 19. Oktober spricht sich DIE LINKE. Herne/Wanne-Eickel gegen den Einsatz von Distanz-Elektroimpulsgeräten, auch Taser genannt, aus. Zudem kritisiert sie die allgemein zunehmende Gewaltanwendung durch Polizeibeamte in NRW. Weiterlesen


DIE LINKE. NRW

Keine Abschiebungen in den Iran und Asyl für alle Flüchtenden aus dem Iran

Mehr als 150 Menschen sind von iranischen Sicherheitskräften in den vergangenen Tagen getötet worden. Zur für den heutigen Mittwoch (05.10.2022) geplanten Abschiebung aus Bayern in den Iran erklärt Jules El-Khatib, Landessprecher von DIE LINKE NRW: "Die iranische Bevölkerung lehnt sich auf gegen… Weiterlesen


DIE LINKE. NRW

Grüne verraten Lützerath – Linke unterstützt Protest gegen Zerstörung

Zur gemeinsamen Pressekonferenz von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (DIE GRÜNEN), NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur (DIE GRÜNEN) sowie Markus Kerber, Chef des Energiekonzerns RWE, am heutigen Dienstag (04.10.2022) erklärt Jules El-Khatib, Landessprecher von DIE LINKE NRW: "Jahrelang… Weiterlesen


DIE LINKE. NRW

Welttierschutztag: Tierheime in NRW solide finanzieren

Zum Welttierschutztag am 4. Oktober erklärt die Tierschutzpolitische Sprecherin der Partei DIE LINKE in NRW, Edith Bartelmus-Scholich: "Die Tierheime kämpfen überall in NRW um ihr Überleben. Einerseits steigt die Anzahl der zu betreuenden Tiere, denn v iele Menschen haben sich während der Pamdemie… Weiterlesen


DIE LINKE. NRW

Safe Abortion Day: Schwangerschaftsabbruch muss Kassenleistung werden

Zum Safe Abortion Day am 28. September 2022 erklärt Edith Bartelmus-Scholich als für Frauenpolitik mitverantwortliches Mitglied des Landesvorstands von DIE LINKE NRW: "Jede Frau muss selbst und frei entscheiden können, ob sie eine Schwangerschaft abbricht oder nicht. Dazu gehört, dass sie sich… Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

"Mit LINKS matt gesetzt" – 9. Schnellschachturnier

Harald Hahn: Monolog mit meinem "asozialen" Großvater

Kirmesbrunch – Die fünfte Jahreszeit beginnt!

Podiumsdiskussion bei der DITIB Jugend Wanne-Eickel

Wohnungspolitischer Dialog mit Kalle Gerigk & Sönke Voigt

Tag der Arbeit

Infostand in der Wanner Innenstadt

'Kaffeeklatsch mit Dietmar Barsch'

Ostermarsch Kundgebung in Herne

Infostand in der Wanner Innenstadt

Lesung "Das Patriarchat der Dinge" mit Rebekka Endler

Infostand in der Herner und Wanner Innenstadt

Miethai-Aktion in Sodingen

Rentenpolitischer Dialog mit Matthias W. Birkwald

EinwohnerInnensprechstunde zum Thema Hartz IV

Gedenktag: Tag der Befreiung

Zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

20 Jahre Red Hand Day


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Ampel-Koalition muss Aktionsplan zum Schutz von Kindern in bewaffneten Konflikten vorlegen

Der 12. Februar ist der “Red Hand Day”. Dieser Tag erinnert an das „Kindersoldaten-Zusatzprotokoll“ der UN-Kinderrechtskonvention, das am 12. Februar 2002 in Kraft trat. Aus Anlass der 20. Wiederkehr dieses Jahrestages unterstützt DIE LINKE Herne/Wanne Eickel die Forderung von Terre des Hommes und Global Net – Stop the arms trade nach einem Aktionsplan zum Schutz von Kindern in bewaffneten Konflikten. Jürgen Klute, Kreisvorstandsmitglied, berichtet: „Schätzungsweise 250.000 Jungen und Mädchen… Weiterlesen

Bilderserie: 20 Jahre Red Hand Day

DU HAST DAS WORT!


DIE LINKE. NRW

Eine Kampagne von DIE LINKE. NRW

In unserer neuen Kampagne "Du hast das Wort" lassen wir all jene Menschen öffentlich sprechen, die in der Krise von den Regierungen in Land und Bund vergessen wurden. Sie sollen die Möglichkeit haben, ihre Probleme und ihre Sicht zu erklären – echte Geschichten in der Krise, erzählt von den Betroffenen selbst. Wir beginnen mit Pflegekräften. Bis zum Sommer soll jeden Monat andere Gruppen zur Wort… Weiterlesen

Gegen die Zerschlagung der Deutschen Bahn


DIE LINKE.

Warum "Wettbewerb auf der Schiene" keine Lösung ist

Wir brauchen eine Bahn für alle! DIE LINKE kämpft für eine einheitliche Bahn, die am Gemeinwohl statt an der Profitlogik ausgerichtet wird. Mit dauerhaft bezahlbaren Preisen und fairen Arbeitsbedingungen. Alle Menschen müssen ans Schienennetz angebunden sein! Weiterlesen

Ansprechpersonen

  • Veronika ­Buszewski (Sprecherin)
  • Patrick Gawliczek (Sprecher)
  • Jürgen Klute (Schatzmeister)
  • Dr. Gregor Büchel (Beisitzer)
  • Jessica Romanowski (Beisitzerin)
  • Niko Warmbier (Beisitzer)

Unser Beitrag zum CSD Herne

CSD Herne 2021
CSD Herne 2020

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.