Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. NRW

Das Klima schützen, nicht die Konzerne!

Wollen wir das Klima retten, müssen wir alle Bereiche unserer Gesellschaft umbauen und bis 2035 klimaneutral sein. Fangen wir bei uns an: In NRW wird ein Drittel des deutschen Stroms produziert, aber nur 16 Prozent davon aus erneuerbaren Quellen. Die nächsten fünf Jahre entscheiden, ob das 1,5-Grad-Ziel bei der Begrenzung der Erderwärmung erreicht werden kann.

Wir fordern: Die Kosten des Klimawandels müssen von den Verursachern in Industrie und Wirtschaft sowie den Reichen bezahlt werden. Nötig ist der schnellstmögliche Ausstieg aus der Braunkohle sowie der Ausbau von Windenergie und solarer Stromerzeugung.

Umweltschutz ist kein Luxus. Die Energiewende gehört in Bürgerhand, in öff entliches oder genossenschaftliches Eigentum – überall in NRW!

KURZ: Klimagerechtigkeit braucht DIE LINKE im NRW-Landtag.

 

 

 

 

 

Dateien

Verwandte Links

  1. DIE LINKE. LTW-Programm zum Thema 'Klima retten, Umwelt schützen'
  2. Alle Themen auf unserer Seite 'Landtagswahl NRW 2022'

Deine Stimme zählt!

am 15. Mai 2022 ist Landtagswahl in NRW

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Im Dialog vor Ort

Samstags, ab 10 Uhr: Infostand in der ­Herner und ­Wanner Einkaufsstraße

Hernes linker Podcast

Gespräch mit Wiebke Köllner über den Pflegenotstand

© DIE LINKE.

Landtagswahlprogramm

Unser Programm
beschlossen vom Landesparteitag DIE LINKE. NRW am 05.12.2021