Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. NRW

Laut gegen Rassismus und Diskriminierung

Unsere Demokratie braucht eine lebendige Kultur für ein solidarisches Miteinander. Menschen mit Migrationsgeschichte erleben jedoch häufig Rassismus. Das gilt auf dem Arbeitsmarkt ebenso wie bei der Wohnungssuche.

Für uns ist klar: Wir stellen uns gegen jede Form von Rassismus und Diskriminierung. Wir lehnen die in Gesetzen verankerten Kopftuch- und Kippa-Verbote ab. Wir setzen uns ein für anonyme Bewerbungsverfahren, um auf dem Arbeitsmarkt Diskriminierung zu verhindern. Wir fordern mehr Beratungs- und Meldestellen für Betroff ene von Rassismus. Wir wollen die Einbürgerung erleichtern und das Wahlrecht für alle Menschen, die hier dauerhaft leben.

Wir wollen, dass NRW für Menschen auf der Flucht ein sicherer Hafen ist und stellen uns gegen Abschiebungen wie auch gegen  Kettenduldungen. Entschieden lehnen wir die Stimmungsmache von rassistischen und rechten Parteien gegen Minderheiten ab – in der Politik und auf der Straße!

KURZ: Antirassismus braucht DIE LINKE im Landtag.

 

 

Dateien

Verwandte Links

  1. DIE LINKE. LTW-Programm zum Thema 'Gutes Leben ohne Rassismus'
  2. Alle Themen auf unserer Seite 'Landtagswahl NRW 2022'

Deine Stimme zählt!

am 15. Mai 2022 ist Landtagswahl in NRW

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Im Dialog vor Ort

Samstags, ab 10 Uhr: Infostand in der ­Herner und ­Wanner Einkaufsstraße

Hernes linker Podcast

Gespräch mit Wiebke Köllner über den Pflegenotstand

© DIE LINKE.

Landtagswahlprogramm

Unser Programm
beschlossen vom Landesparteitag DIE LINKE. NRW am 05.12.2021