Am Samstag, den 6. April 2024 ist es endlich wieder soweit: DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel führt das 11. Schnellschachturnier um den Fritz-Constantin-Gedächtnispreis durch.

Liebe Freund:innen des Schachsports,

Am Samstag, den 6. April ist es endlich wieder so weit: DIE LINKE KV Herne/Wanne-Eickel führt das 11. Schnellschachturnier um den Fritz-Constantin-Gedächtnispreis durch.

Gespielt werden 7 Runden Schweizer System. Bedenkzeit: 15 Minuten pro Partie pro Spieler. Neben dem Fritz-Constantin-Gedächtnispokal geht es dieses Jahr zum achten Mal um "Günnis Wanderpokal". Dazu gibt es ein kleines Preisgeld für die drei Bestplatzierten sowie Sachpreise – z. B. für die meisten Niederlagen. Für Teilnehmende, die nicht in einem Schachverein spielen, wird ein Sonderpreis ausgelobt.

Für kostenlose Getränke und Verpflegung ist wie üblich gesorgt. Es wird selbstverständlich kein Startgeld erhoben.

Um eine Anmeldung wird gebeten: Per E-Mail an vorstand@die-linke-herne.de, telefonisch unter 02325/654051.


11. Schnellschachturnier um den Fritz-Constantin-Gedächtnispreis
"Mit Links Matt gesetzt"
6. April 2023, 11.00 - 16.00 Uhr
Volkshaus Röhlinghausen
Am alten Hof 28, 44652 Herne (Wanne-Eickel)

 

Veranstaltungsort: Volkshaus Röhlinghausen

Volkshaus Röhlinghausen Am alten Hof 28
44652 Herne