Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreisverband Herne/Wanne-Eickel

Veranstaltungshinweis

  1. 11:00 - 16:00 Uhr

    Schachturnier "Mit LINKS matt gesetzt"

    Am Samstag, den 15. Oktober 2022 ist es endlich wieder soweit: DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel führt, nach coronabedingter Pause, das 9. Schnellschachturnier um den Fritz-Constantin-Gedächtnispreis durch. mehr

    In meinen Kalender eintragen

Aktuelles aus Herne


DIE LINKE. NRW

Safe Abortion Day: Schwangerschaftsabbruch muss Kassenleistung werden

Zum Safe Abortion Day am 28. September 2022 erklärt Edith Bartelmus-Scholich als für Frauenpolitik mitverantwortliches Mitglied des Landesvorstands von DIE LINKE NRW: "Jede Frau muss selbst und frei entscheiden können, ob sie eine Schwangerschaft abbricht oder nicht. Dazu gehört, dass sie sich nicht sorgen soll, wie sie die Kosten des Abbruchs bezahlt. Krankenkassen treten für diese Kosten nur… Weiterlesen


Veronika Buszewski (Rat der Stadt)

Brauchen wir eine städtische Beschäftigungsgesellschaft oder machen wir Sozialpolitik in Herne nach Kassenlage?

In der nächsten Ratssitzung soll der Rat die Verwaltung beauftragen, "die wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftspolitischen Auswirkungen einer möglichen Eingliederung der Gemeinnützigen Beschäftigungsgesellschaft Herne (GBH) in ein anderes Unternehmen zu prüfen." So weit, so gut! Oder? Wir meinen nein. Denn bevor irgendeine Verwaltung in dieser Richtung tätig wird und für externe… Weiterlesen


Kultur- u. Bildungsausschuss

Beschlussvorschlag: Kritische Bestandsaufnahme

In der Sitzung des Kultur- und Bildungsausschusses am 10. Mai 2022 teilte Hr. Dr. Doetzer-Berweger auf Anfrage der SPD-Fraktion zu den Mosaiken von Edmund Schuitz im Hallenbad Eickel mit: "Die Rolle von Edmund Schuitz im Nationalsozialismus ist kritisch zu betrachten, da /...) eine NSDAPMitgliedschaft 1936–1945 klar nachgewiesen ist. Ebenso nachgewiesen sind dort Mitgliedschaften im… Weiterlesen


DIE LINKE. Herne/Wanne-Eickel

Geplanter Dezernat-Umbau: Das ist dreist und bedeutet nichts anderes als: Absage an das Sozialdezernat und Kompromittierung der Frauenquote.

Veronika Buszewski, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Herner Stadtrat, bezieht dazu Stellung: "Da ist noch nicht mal eine offizielle Ausschreibung für die neu zu besetzende Stelle für das Sozialdezernat raus, da sollen nach dem Willen der Verwaltung mal kurz die Dezernatszuschnitte verändert werden, offensichtlich um für die anvisierte weibliche Person, die Bewerbung passend zu machen, das, in… Weiterlesen


Kultur- u. Bildungsausschuss

Anfrage: Denkmalschutz Hallenbad Eickel

Mitte April 2018 teilte Dr. Hanke vom LWL, Abteilung Denkmalpflege, der Stadt Herne mit, dass beabsichtigt ist, das Hallenbad Eickel unter Denkmalschutz zu stellen. Mitte Juni setzte die untere Denkmalbehörde der Stadt Herne Hr. Dr. Klee darüber in Kenntnis, u.a. mit dem Hinweis, das der Denkmalwert wissenschaftlich und baugeschichtlich begründet sei. (Den vorhanden Denkmalwert wiederholte die… Weiterlesen

Zum Weltfriedenstag


DIE LINKE.

Stoppt den Krieg! Abrüstung und Verhandlungen statt Militarismus

Putins Angriffskrieg darf keinen Erfolg haben. Er bringt nicht nur Leid über die Menschen in der Ukraine, er ist auch ein Angriff auf das Völkerrecht. Sicherheit und Unabhängigkeit der Ukraine müssen wiederhergestellt werden! Krieg darf kein Mittel der Politik sein. Weiterlesen

Öffentlicher Nahverkehr für alle!


DIE LINKE.

Bezahlbare Tickets und mehr Busse!

DIE LINKE will einen gut ausgebauten Öffentlichen Nahverkehr, mit guten Verbindungen, schnellen Takten. Das ist gut fürs Klima, gut für die Städte und Kommunen, die vom Auto-Verkehr entlastet werden. Und es ist gerecht, weil alle mitfahren können! Weiterlesen

Letzte Veranstaltungen in Bildern

Harald Hahn: Monolog mit meinem "asozialen" Großvater

Kirmesbrunch – Die fünfte Jahreszeit beginnt!

Podiumsdiskussion bei der DITIB Jugend Wanne-Eickel

Wohnungspolitischer Dialog mit Kalle Gerigk & Sönke Voigt

Tag der Arbeit

Infostand in der Wanner Innenstadt

Ausstellung: "Frauen in ­Männerberufen"

Dass auch Frauen in diesen Berufen ihre Frau stehen können, steht außer Zweifel. Dies wollen wir anhand exemplarischer Beispiele aus der Geschichte und der Gegenwart in unserer Ausstellung „Frauen in Männerberufen" zeigen und beweisen.

Zur digitalen Ausstellung

Tag der Befreiung vom NS-Regime


DIE LINKE. NRW

8. Mai zum Feiertag machen

Am 8. Mai 2022 jährt sich die Befreiung Deutschlands durch die Alliierten vom Hitler-Faschismus zum 77. Mal. DIE LINKE will diesen Tag zum bundesweiten Feiertag machen. Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin für DIE LINKE zur Landtagswahl, erklärt: „Die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht bedeutete die Befreiung Deutschlands vom Hitler-Faschismus. Der Jahrestag der Niederschlagung des… Weiterlesen

Tag der Arbeit


DIE LINKE.

Für gute Arbeit, gute Löhne und mehr Mitbestimmung der Beschäftigten!

Die Konzerne bauen ihre Produktionsstrukturen um, schließen Standorte und entlassen Beschäftigte. Viele Beschäftigten machen sich Sorgen. Tausende Industriearbeitsplätze drohen verloren zu gehen. Gleichzeitig gehen die Profite bei den großen Autokonzernen durch die Decke. Währenddessen kämpfen die… Weiterlesen

Erklärung zum Krieg in der Ukraine


DIE LINKE. KV Herne/Wanne-Eickel

Angriff auf die Ukraine: Stoppt den Krieg!

Die Bombenangriffe und der Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine sind eine neue Stufe der Aggression, die wir auf das Schärfste verurteilen. Dieser völkerrechtswidrige Angriffskrieg ist durch nichts zu rechtfertigen. Russland muss die Kampfhandlungen sofort einstellen, einem Waffenstillstand zustimmen und an den Verhandlungstisch zurückkehren. Weiterlesen

Gegen Rassismus und rechten Terror


DIE LINKE. NRW

Gedenken an die Opfer des Anschlags von Hanau

Am 19. Februar 2020 sind Ferhat Unvar, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Kaloyan Velkov, Vili Viorel Păun, Said Nesar Hashemi, Fatih Saraçoğlu Opfer eines rassistisch motivierten Mordes geworden. Katja Heyn, Sprecherin für Anti-Rassismus im Landesvorstand von DIE LINKE NRW erklärt dazu: „Die Häufung von Taten rechten Terrors wie die Ermordung Walter Lübckes, der… Weiterlesen

Aktuelle Termine


  1. Landtagswahl Niedersachsen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 16:00 Uhr

    Schachturnier "Mit LINKS matt gesetzt"

    In meinen Kalender eintragen

  1. Queerpolitische Veranstaltung mit Frank Laubenburg

    In meinen Kalender eintragen

Hernes linker Podcast

Aktuelle Episode

by mainstrand, CC BY-NC 2.0, FlickR; creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0

Inklusion: Die Theorie endlich in die Praxis umsetzen! Patrick Gawliczek im Gespräch mit Martina Siehoff und Sönke Voigt. Alle Episoden hier

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...